Über uns

martha dominguez de gouveia nMyM7fxpokE unsplash

Über die Klinik

Wir haben uns auf die Behandlung von Diabetes, Essstörungen und Autoimmunproblemen spezialisiert. Wir arbeiten auch häufig mit Gewichtsabnahme/-zunahme.

15+ Jahre Erfahrung
24/7 support
Qualifizierte Experten
Viele Spezialgebiete
Moderner Ansatz
Garantierte Ergebnisse

Knowledge Base

4

Kliniken

14

Qualifizierte Ärzte

+900

Zufriedene Patienten

132

Moderne Ausrüstung

Was unsere Kunden sagen

In den letzten zehn Jahren habe ich allmählich zugenommen und wollte diesen Trend umkehren, habe mich aber dagegen gesträubt, weil ich keinen Diätplan machen wollte. Nachdem ich erfahren hatte, dass Pivot Nutrition keine restriktiven Diäten, sondern Änderungen des Lebensstils beinhaltet, entschied ich mich für die Registrierung. Die Ergebnisse, die meine Freunde, die Kunden von Pivot Nutrition waren, sahen und hörten, ermutigten mich ebenfalls, mich für das Programm anzumelden.

In den letzten 6 Monaten habe ich meinen Lebensstil tatsächlich geändert, was dazu geführt hat, dass ich weniger Zentimeter abgenommen und mehr Selbstvertrauen gewonnen habe. Ich gehe mindestens fünf Tage in der Woche zwei bis drei Meilen spazieren, ernähre mich gesund und fühle mich deshalb fantastisch. Mit 63 Jahren fühle ich mich viel besser als in meinen 50ern!

Während meiner Zeit bei Pivot habe ich gelernt, dass gesundes Essen lecker ist und dass mein Körper darauf reagiert, wenn ich mich gesund ernähre und aktiv bin, indem er mich energiegeladen und glücklich macht.

Mein Coach Sam war der Allerbeste! Sie ermutigte mich, gab mir Anregungen und vor allem hörte sie sich meine Sorgen an und coachte mich, um psychologische Hindernisse aus dem Weg zu räumen.

Ich kann ehrlich und ohne Vorbehalte sagen, dass Pivot Nutrition mein Leben verändert hat und ich denke, dass es genau das Gleiche für andere tun wird.

testimonial 2

Joan

Ich habe mich mit Dani in Verbindung gesetzt, weil ich es satt hatte, immer den gleichen Kreislauf zu durchlaufen: in Form kommen, dann alles verlieren, in Form kommen, alles verlieren usw. Ich verstand, dass dies aufgrund meines Geisteszustandes und meiner Ernährungsgewohnheiten geschah, so dass es mir wichtig erschien, zu investieren, da ich noch 3 Jahre College-Hockey vor mir habe!

Am meisten freue ich mich darüber, dass ich eine fantastische Beziehung zum Essen aufgebaut habe und mich in meinem eigenen Körper wohler fühle. Ich fühle mich selbstbewusster und habe Lust, neue Dinge auszuprobieren, sei es beim Essen oder bei Aktivitäten. Ich habe auch gelernt, wie ich mir selbstbewusst einen Teller zusammenstellen kann, der alle wichtigen Teile für einen ausgewogenen Teller enthält.

Ich mochte die Möglichkeit, ein individuelles Programm für mich und nur für mich zu bekommen. Es war ein entscheidender Vorteil, meine eigenen Bedürfnisse zu kennen und nicht irgendeine generische Vorbereitung für mein Alter.

Ich mochte die Zusammenarbeit mit Dani und ihre ständige Unterstützung und Motivation, meine Gewohnheiten zu ändern und auf Kurs zu bleiben. Sie erinnerte mich auch an die kleinen Erfolge, was ich nicht so gut kann, und das fühlte sich immer großartig an!

Ich schätze alles, was Dani mir beigebracht hat, und ich bin auch so dankbar für ihre Fähigkeit, mit meinem Zeitplan umzugehen und meine Ernährungsstrategie entsprechend zu ändern, denn als College-Profisportler änderte sich mein Zeitplan oft und Dani war nie abgeneigt, meine Essens- und Leckerezeiten oder das, was ich zu verschiedenen Zeitpunkten des Tages essen muss, zu überarbeiten.

test 7

Kyle

Da ich selbst im Bereich Gesundheit und menschliche Leistungsfähigkeit tätig bin, dachte ich immer, dass ich mich gut ernähre und eine ausgezeichnete Grundlage habe. Dennoch war ich so frustriert, dass ich nicht die gewünschten Ergebnisse in Bezug auf meine Körperstruktur sah, dass ich beschloss, mich mit Dani in Verbindung zu setzen.

Ich begann das Programm mit dem Gedanken „Ich glaube, ich muss auf 215 Pfund fallen“, was eine vage Zahl war, wo ich vor 4 Jahren gewichtsmäßig war. Mir war nicht klar, dass ich durch meine Ernährung und mein Training eine Menge Muskeln aufbauen würde, so dass ich bis auf 233 Pfund ansteigen und dann wieder auf 227 Pfund sinken würde, um zu sehen, wie der Körperbau Gestalt annimmt, den ich immer angestrebt habe!

Das Wichtigste, was ich mitnehmen konnte, war, dass ich mehr über die Bedürfnisse meines Körpers in Bezug auf die Ernährung herausfand und ein viel besseres Verhältnis zu bestimmten Lebensmitteln hatte … insbesondere zu Kohlenhydraten. Dani hat meine Kohlenhydrate deutlich erhöht und innerhalb weniger Tage fühlte ich mich bei meinen Trainingseinheiten besser!

Ich fand es wirklich gut, jemanden zu haben, der mir einen Aktionsplan vorgibt. Ich bin selbst Trainer und biete anderen nur eine Richtung an. Wenn es um mein Training und anscheinend auch um meine Ernährung geht, mag ich es, wenn mir eine andere Person einen Plan gibt, den ich befolgen kann.

Für diejenigen, die noch zögern, in ein Ernährungscoaching zu investieren, würde ich sagen, dass sie es einfach tun sollten. Es geht nicht um dieses rücksichtslose „Sie können dies nicht konsumieren, Sie können diese Erfahrung nicht machen“. Und ich denke, das ist die größte Hürde, die die Menschen überwinden müssen.

test 6

Katerina